Archiv der Kategorie: Treffen

Für’s August-Treffen am 3.08. bitte mitbringen:

Für die Verlosung:
Streifen in hellbeige / eierschale, in sich gemustert. Bitte über die gesamte Stoffbreite = 112 cm lang. Wer mag oder muß, darf auch stückeln (z.B. 2 Streifen von einem Fat Quarter gehen auch).
Breite: 2,5″ bzw. 6,5 cm

Wunschblöcke von Marion und Sabine P.

Wer Vliesreste hat, die sonst im Mülleimer landen würden => bitte mitbringen! Können wir für die „Herzen gegen Schmerzen“ – Aktion sehr gut brauchen ;-))
Außerdem evtl. ein wenig Handnäh-Zubehör, damit ein paar weitere Kissen gefüllt und zugenäht werden können.

Nächstes Treffen Mittwoch, 6. Juli

Bitte zum nächsten Treffen mitbringen:

  • eventuell noch fehlende Wunschblöcke. Aktuell nähen wir den Wunschblock von Deb, Stern mit dunkelblauem Hintergrund.
  • Stoffquadrate für die Stofflotterie: alles was Punkte hat, Größe: 6,5″ / 17 cm

Und: wer mag, darf früher kommen und was schaffen – ab 18.00 Uhr. Ansonsten sehen wir uns um 19.00 Uhr! Bis denne …

Rückblick auf’s Juni-Treffen

Bei unserem Juni-Treffen ging’s zunächst mal um Herzkissen – in Null Komma Gar Nix waren die vorbereiteten Herzen gestopft und zugenäht. Jetz müssen wir nur noch klären, wo die Herzen zukünftig hingehen sollen; da reden wir wohl bei nächsten Treffen nochmal drüber …

Das wird einer unserer Verlosquilts für die Ausstellung … der wird sicherlich ein Hingucker !

Herma zeigte ein Top, das sie mit Hilfe von Wunschblöcken genäht hat. Für diese Wunschblöcke hat sie grüne Stoffe mit ausgegeben, die sie beim Stoff-Lotto gewonnen hatte. Das nenne ich Konsequenz ;-)) und ein wunderschönes Top !

Tina zeigte einen Blumen-Quilt, der viele schöne Details hat – das seht ihr in den nachfolgenden Bildern !

Bilder vom letzten Treffen / Mai 2011

Natürlich gab’s beim letzten Show und Tell wieder einiges zu sehen – eine kleine Auswahl folgt hier:

 Helga zeigt einen Quilt, den sie aus den Benartex-Päckchen genäht hat.

 Auch Tina ist unter die Journal-Quilter gegangen – zwei Stück hat sie uns gezeigt.

 Unser Gast Joyce, die uns leider auch gleich wieder Richtung USA verlassen muß, hatte diesen paper-pieced Mariner’s Compaß dabei.

 Ein One Block Wonder Quilt – wer war das bloß ?? Ich bitte um Wortmeldungen ;-))

 Elfriede und ihr LoneStar – da ist sie zu recht stolz drauf !

Frauke hatte den maritimen Quilt dabei, unter dem jetzt ihr Mann sanft schlummert – wie man sieht, ist der Mann nicht gerade klein geraten …

Nächstes Treffen: Mittwoch, 1. Juni

Wie wäre es, wenn wir uns mal mit den Herzkissen ein wenig beschäftigen? Dank Eurer großzügigen Spenden gibt es einiges an Füllmaterial. Wenn evtl. von den Damen, die schon ab 18 Uhr da sind, einige ein paar Herzen nähen möchten, dann könnten wir die dann ab 19 Uhr füllen und von Hand zunähen. Bitte melden, wenn Ihr KEINE Lust dazu habt ;-))
Hier geht’s zu der Anleitung incl. Schnitt. Ich bringe aber auch ein paar ausgedruckte Exemplare mit!
Wie schon gerade erwähnt, der Raum steht uns ab 18 Uhr zur Verfügung – leider nicht früher. Ab 19 Uhr beginnt das eigentliche Treffen. Denkt an den neuen Wunschblock von Dorit – Crazy Rose! Im Format ca. 10 cm auf 10 cm, bite nur Rosenblütenfarben verwenden, kein Grün oder Hintergrund oder so.
Und dazu passend – zur Verlosung sollen Rosenstoffe kommen … mit 6,5″ oder 17 cm im Quadrat.

April-Treffen

Das letzte Treffen im April stand ganz im Zeichen der beginnenden Round Robins – wie auch diese Bilder zeigen: Tina zeigt eines ihrer Häuser, die Bäume gehören Helga. Dieser Round Robin verspricht spannend zu werden, wird sicher toll, wenn sie alle nebeneinander in der Ausstellung hängen ;-)))

Noch ein Quilt, der dann vielleicht in der Ausstellung hängen wird? Hermas Wunschblöcke … der wird sicher auch spannend!

Irgendwie wird die Ausstellung mehr und mehr Thema ;-)) Deb zeigt einen kleinen Block, der zu unserem Gemeinschaftsprojekt gehören soll. Jetzt müßte die Autorin dieses Beitrags es nur noch schaffen, mal das Muster zu fertigen

Das Treffen im März …

Ist jetzt auch schon wieder ein paar Tage her … vielleicht sind diese Wunschblöcke jetzt schon in Quilts verwandelt worden? Die nächsten drei Bilder zeigen die Wunschblöcke von Helga, Aby und Conny.

Für die Herzkissen-Aktion „Herzen gegen Schmerzen“ sind diese Kissen bestimmt. Wer übrigens Vlies-Reste nicht in den Mülleimer werfen möchte – mitbringen, wir sammeln diese Reste und geben sie weiter!

Zur Stärkung gab’s einen Imbiß von Ingrid. Der Hit dabei: das selbstgebackene Brot von ihrem Mann – Ingrid, dafür stellen wir Dir immer gerne unseren Appetit zur Verfügung ;-)))

Auch bei den Nürtinger Quilterinnen ist das Mug Rug Fieber ausgebrochen – wie die nächsten Bilder beweisen: Sie sind von Tina, Conny, und nochmal Tina (mit Miro-Tasse – der Besuch solcher Ausstellungen bildet halt doch weiter!)


Und dann schon mal vormerken … aus diesen bunten Streifen wird einer unserer Verlosquilts für unsere Ausstellung in 2012 entstehen. Der wird wohl ein ziemlicher Hingucker werden !!!

Und zu guter Letzt: die Diashow! Vielen Dank, Conny!!

Nächstes Treffen: Mittwoch 2. Februar

Hoffen wir jetzt mal alle, daß der Wetterbericht recht behält – und es nicht wieder schneit !!! Dann treffen wir uns am 2. Februar in der Kunsthochschule – ich freu‘ mich drauf ;-))
Bitte mitbringen:
– die Row Robins !! Es müßten jetzt alle fertig sein, und das heißt: die Rows kommen zurück zu ihren Eigentümerinnen. DAS wird sicherlich spannend ..
– für die Stoff-Verlosung: 5″ Quadrate (in cm: 13 cm) von einem Kindermotivstoff. Das Motiv bitte gut erkennbar in die Mitte setzen. Wenn’s nicht anders geht, darf es angeschnitten sein, aber bitte darauf achten, daß dem Hund nicht sein Kopf abhanden kommt ;-))